Laß die Kirche ins Dorf

Laß die Kirche ins Dorf

"Lass die Kirche ins Dorf" ist ein Strategiespiel für 2-4 Spieler (optional 2-6 Spieler) ab 10 Jahren. Durch Ablegen von Feldern entsteht im Spielverlauf eine vielfältige Landschaft, auf der Kornfelder bewirtschaftet und Farmen und Kirchen gebaut werden können. Ziel ist Bischof zu werden. Bischof wird derjenige, der die meisten Gläubigen in seine Kirchen locken kann. Dies geschieht, indem man Kirchen nahe der Farmen baut. Benachbarte Kirchen buhlen jedoch um die Gunst der Gläubigen. Das Spiel ist in die Auswahlliste des Hippodice- Autorenwettbewerbes 2002 gewählt worden. Autor des Spieles ist Harald Mücke. Nähere Informationen zum Spiel finden Sie hier.

Alle Preise inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten

Alle Preise inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten