Allgemeine Liefer- und Zahlungsbedingungen

1. Anwendungsbereich

www.spielmaterial.de liefert zu den nachfolgenden Allgemeinen Liefer- und Zahlungsbedingungen, die ergänzend zu den Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) Anwendung finden.

2. Lieferbedingungen, Verfügbarkeit

Der Versand erfolgt durch die Deutsche Post, DHL oder den Hermesversand. Ware, die am Lager ist, kommt am nächsten Werktag zum Versand. Hierdurch ergibt sich innerhalb Deutschlands eine Standard-Lieferzeit von 2-3 Werktagen. Die Laufzeiten für das Ausland sind abhängig von Volumen und Zielland und können bei uns erfragt werden. Gemeinhin gelten innerhalb der EU 4-5 Werktage und weltweit 4-7 Werktage. Die Lieferzeiten können länderspezifisch jedoch abweichen. Ist die Ware bei Bestellung nicht vorrätig, bemühen wir uns um schnellstmögliche Lieferung. Die Angaben zur Lieferzeit sind unverbindlich, wenn der Liefertermin nicht durch www.spielmaterial.de verbindlich in Schriftform zugesagt wurde.

Der Kunde zahlt für eine Lieferung in Deutschland unabhängig vom Bestellwert einen Versandkostenanteil in Höhe von 5 € (brutto). Ab einer Bestellmenge von 150 € gewähren wir einen Versandrabatt von 5 €. Eine Lieferung per Nachnahme ist nicht möglich.

Sollte aus technischen oder logistischen Gründen eine Versendung in mehreren Teillieferungen bzw. Paketen erfolgen, muss der Kunde den Versandkostenanteil nur einmalig zahlen.

Erfolgt die Rücksendung einer Lieferung aufgrund falscher oder unvollständig gemachter Adressangaben durch den Kunden, erfolgt ein erneuter Versand durch www.spielmaterial.de nur dann, wenn der betreffende Kunde seine korrekte Adresse mitteilt und die jeweils gültige Versandkostenpauschale für die angegebene Zieladresse erneut erstattet. Die Versandkostenpauschale ist dann auch in voller Höhe zu erstatten, wenn der Warenwert über der Grenze für versandkostenfreie Lieferungen liegt. Alternativ ist der Kunde berechtigt, eine Erstattung der von ihm ggf. geleisteten Zahlung zu verlangen, abzüglich einer Bearbeitungsgebühr von 5 EUR.

Versandkosten Zone 1 (Deutschland und Kerngebiet EU):

Porto EU

Versandkosten Zone 2 (Rest EU):

Porto EU

Versandkosten Zone 3 (Welt 1):

Porto EU

Versandkosten Zone 4 (Welt 2):

Porto EU

a) Verfügbarkeit der Ware

www.spielmaterial.de verfügt über ein umfangreiches Warenlager und stellt durch eine Warenwirtschaft sicher, dass die online angezeigte Ware verfügbar ist. Sollte www.spielmaterial.de nach Eingang der Bestellung dennoch feststellen, dass die bestellte Ware nicht mehr (oder in nicht ausreichender Menge) verfügbar ist, wird www.spielmaterial.de eine schnellstmögliche Nachlieferung veranlassen. Im Falle eines auslaufenden/nicht mehr wiederzubeschaffenden Artikels kann www.spielmaterial.de durch einseitige schriftliche Erklärung vom Vertrag zurücktreten. Eine Ersatzlieferung an den Kunden erfolgt dann nicht - der Kunde erhält in diesem Fall eine von ihm bereits geleistete Zahlung zurück.

b) Informationen zu Zöllen und Gebühren oder einer Einfuhrumsatzsteuer

Sonstige Kosten wie Zölle, Gebühren oder eine Einfuhrumsatzsteuer fallen nicht an. Gewerbetreibenden innerhalb der EU können wir bei Mitteilung einer gültigen EU-VAT Nummer die Waren ohne Mehrwertsteuer zukommen lassen. Bei Sendungen in nicht EU-Länder (Schweiz, Norwegen) können evtl. Gebühren/Steuern anfallen, wenn die Sendung zollrechtlich abgefertigt wird.

3. Zahlungsbedingungen

Der Kaufpreis ist im Normalfall sofort, ohne Abzug von Skonto mit Empfang der Ware fällig und innerhalb von 2 Wochen zu bezahlen. Alternativ kann www.spielmaterial.de auch Vorkasse oder eine Anzahlung verlangen. Neukunden haben in jedem Falle Vorkasse zu leisten. Dies ist möglich mit Überweisung, Sofortüberweisung, paypal, Kreditkarte oder per BitCoins. Die Ware wird dann erst nach Zahlungseingang versendet. Für wiederkehrende Kunden gilt eine Zahlungsfälligkeit innerhalb von 2 Wochen. Lieferungen ins Ausland werden grundsätzlich erst nach Vorkasse versendet.

Bei einer Bestellung hat der Kunde die Möglichkeit entweder per Sofortüberweisung, per Kreditkarte, per Paypal, per Überweisung/Vorkasse oder per BitCoin zu bezahlen.

Alle Preisangaben sind Endpreise und enthalten - sofern zutreffend - die jeweils gültige gesetzliche Mehrwertsteuer.

a) Zahlung per Sofortüberweisung (Klarna)

Sofortüberweisung ist ein TÜV-zertifiziertes Online-Zahlungssystem auf Basis des bewährten Online-Banking mit PIN-/TAN-Eingabe zur sicheren und schnellen Abwicklung der Online-Käufe.

Über das gesicherte, für www.spielmaterial.de nicht zugängliche Zahlformular der Payment Network AG (Klarna) stellt Sofortüberweisung automatisiert und in Echtzeit eine Überweisung vom Online-Bankkonto des Kunden bereit. Der Kaufbetrag wird dabei direkt an das Bankkonto von www.spielmaterial.de überwiesen. Der Kunde autorisiert mit der Eingabe seiner PIN- und TAN-Nummer die Sofortüberweisung.

Mit der Sofortüberweisung bietet www.spielmaterial.de ein schnelles, sicheres und einfaches Bezahlverfahren an. Der Kunde kann diese Zahlungsart im Bestellvorgang auswählen. Die Sofortüberweisung funktioniert dabei wie eine übliche Online-Überweisung bei der Bank. Der Kunde kann den Zahlungsprozess bei einem Onlinekauf direkt über sein persönliches Onlinekonto abwickeln.

Direkt nachdem der Kunde im letzten Schritt des Bestellprozesses den Warenkorb überprüft und den Button "Weiter" gedrückt hat, wird der Überweisungsprozess gestartet und die Überweisungsmaske geladen.

In einem bereits vorausgefüllten Überweisungsformular (www.spielmaterial.de Bankverbindung, Überweisungsbetrag sowie Auftragsnummer und Kundennummer als Verwendungszweck) muss der Kunde lediglich seine Bankleitzahl, seine Kontonummer mit dazugehörigem Passwort und seinen Namen eingeben und anschließend wie gewohnt mit seiner TAN die Transaktion bestätigen.

Nachdem www.spielmaterial.de die Zahlungsbestätigung von der Bank des Kunden erhalten hat, wird der Versand der bestellten Ware veranlasst.

b) Zahlung per Kreditkarte

Bei www.spielmaterial.de kann der Kunde auch online per Kreditkarte zahlen. Es werden Mastercard und Visa Card als Zahlungsmittel akzeptiert.

Im Bestellvorgang wählt der Kunde "Kreditkarte" als Zahlungsart aus und wählt die Kartenart (Mastercard oder Visa) aus. Im nächsten Schritt gelangt der Kunde zur Zahlungsseite unseres Zahlungspartners "Payonet", auf der die Kreditkartennummer, Prüfziffer und Gültigkeitsdauer eingeben werden und die Bestellung abgeschlossen werden muss.

Kreditkartenzahlungen sind zusätzlich durch eine Abfrage der Kreditkartenprüfziffer geschützt. Diese dreistellige Prüfziffer befindet sich auf der Rückseite der Kreditkarte.

c) Zahlung per paypal

PayPal ist eine Tochtergesellschaft des US-Unternehmens eBay, die unter ihrem Markennamen ein Online-Bezahlsystem betreibt. Es kann als Micropayment-System und zur Begleichung von Mittel- und Kleinbeträgen beim Ein- und Verkauf im Online-Handel genutzt werden.

Das PayPal-Konto ist ein virtuelles Konto: Die Identität des PayPal-Kontos wird durch die E-Mail-Adresse des PayPal-Mitglieds definiert, es gibt also keine eigene Kontonummer. Mit dem Konto können Zahlungen an Dritte ausgeführt und Zahlungen von Dritten empfangen werden. Dabei fungiert PayPal als Dienstleister für den Transfer. PayPal übernimmt nicht die Funktion eines Treuhänders. Das heißt, es wird lediglich die Zahlungsabwicklung übernommen und ist unabhängig von der Leistungserbringung durch den Verkäufer.

Ein wichtiger Vorteil von PayPal ist, dass getätigte Zahlungen sofort dem Zahlungsempfänger gutgeschrieben werden und somit beispielsweise die sonst übliche Bankenlaufzeit einer Überweisung entfällt. Damit verkürzt sich die Lieferzeit, sofern der Verkäufer die Ware zeitnah nach dem Zahlungseingang versendet.

PayPal-Mitglieder müssen sich mit ihren persönlichen Daten und Kontodaten registrieren und die Verifizierung der angegebenen Daten abwarten. Danach können PayPal-Mitglieder Geld an jede beliebige E-Mail-Adresse in den unterstützten Ländern senden.

Für den Kunden ist die Zahlung via paypal kostenlos. Paypal-Zahlungen sind dabei zu leisten an info@spielmaterial.de

d) Zahlung per Überweisung

Alternativ ist auch eine traditionelle Überweisung von einem Bankkonto aus möglich. Zahlungen sind dabei zu leisten an:

Harald Mücke
Konto 4489535222
MLP Bank Heidelberg BLZ 67230000
IBAN DE54 6723 0000 4489535222
BIC MLPBDE61

e) Zahlung per BitCoin

Möglich ist auch die Zahlung mit BitCoins. Der Kunde erhält nach der Bestellung eine Mail mit dem notwendigen Zahlungscode.

Verzögerungen

Wegen der Spielemesse in der letzten Woche kommt es aktuell noch zu Verzögerungen. Wir werden noch ein paar Tage brauchen, die eingegangenen Bestellungen alle abzuarbeiten.

Mit spielerischen Grüßen
Das Team von www.spielmaterial.de

Delays

DUe to the SPIEL fair, there are currenlty delays. We will need a few more days to have everything packed.

Playful greetings
The team of www.spielmaterial.de