Spielfigurensatz für eine Fantasy Stadt-Eroberung

Ab 0,10 €

Auf Lager

Artikel-Nr
ADD004

inkl. 19% MwSt. zzgl. Versandkosten

Mehr zu den Themen Spieleentwicklung & Produktion in unserem WIKI www.spieleerfinden.de

Spielfiguren für eine Fantasy Stadt-Eroberung
(nur mit dem Grundspiel spielbar)

Das Set umfasst 100 Holzmeeple (je 25 Krieger, Zauberer, Diebe und Priester.) in verschiedenen Farben (schwarz, orange, weiß, lila).

Dieses Set ist passend zu diesem Spiel über eine Stadt in einem sehr bekannten Rollenspiel. - Link zu BoardGameGeek.

Hinweis: Bitte beachten Sie, dass dies ein Bündelartikel ist. Das bedeutet, der Set ist nicht vorgepackt, sondern es werden einzelne Teile geliefert. Wir können diese nicht vorpacken, weil Sie die Möglichkeit haben, das Set nach Ihren Vorstellungen zu ändern (Teile wegnehmen oder hinzufügen). Das sollten Sie bedenken, wenn Sie mehrere Sets oder Upgrade-Sets bestellen.
 

 

Produktspezifikationen:

  • Höhe: 16 mm
  • Breite: 16 mm
  • Tiefe: 10 mm
  • Material: Holz (Ahorn oder Buche; aus ökologisch, ökonomisch und sozial nachhaltiger Forstwirtschaft PEFC, FSC zertifiziert)
  • Farben: Lacke auf wasserlöslicher Basis
  • Produktion: entsprechend der europäischen Sicherheitsnorm EN-71 (Sicherheit von Spielzeug), zudem Richtlinie 2005/84/EG (Phthalate)
  • Hergestellt in Deutschland
  • Gewicht: 114 gr. pro Satz
  • Preis pro Satz
Anpassen Spielfigurensatz für eine Fantasy Stadt-Eroberung

* Pflichtfelder

Ihre Anpassung
Spielfigurensatz für eine Fantasy Stadt-Eroberung
Spielfigurensatz für eine Fantasy Stadt-Eroberung

Auf Lager

0,10 €

Zusammenfassung
    ACHTUNG! Nicht für Kinder unter 3 Jahren geeignet. Erstickungsgefahr, da kleine Teile verschluckt oder eingeatmet werden können.
    Mehr Informationen
    Lagernummer 0
    Sortiernummer 0
    Lieferzeit 2-5 Werktage nach Zahlung
    Material Holz
    Eigene Bewertung schreiben
    Nur eingetragene Benutzer können Rezensionen schreiben. Bitte einloggen oder erstellen Sie einen Account
    © Harald Mücke www.spielmaterial.de
    click here